logo-dachdeckerinnung-bremerhaven-wesermuende

Ausbildungtag 2017

2017 ausb 4

Auf dem Gelände der Firma Brandes GmbH fand, wie in den letzten 14 Jahren, am 3. Mai 2017 für die Auszubildenden im 3. Jahr eine überbetriebliche Ausbildung statt. 16 Auszubildende und der Gewerbelehrer Michael Guth besserten ihre Kenntnisse im Bereich der Flachdachabdichtung auf. Unterstützt wurde die Veranstaltung von der Firma Hasse &Sohn Flachdachbaustoffe.

Die Auszubildenden wurden in zwei Gruppen aufgeteilt. Im Wechsel fanden dann ein theoretischer und ein praktischer Teil statt. Sven Främcke von der Firma Hasse &Sohn erörterte im theoretischen Teil die Flachdachrichtlinien des Dachdeckerhandwerks und berichtete über die neuen Produkte der Firma Hasse &Sohn und deren Verarbeitung. Im Anschluss mussten die Auszubildenden eine Handskizze eines Flachdachdetails anfertigen.

Weiterlesen: Ausbildungtag 2017

Gesellenausschusswahl

Nach 21-jähriger Tätigkeit trat Thomas Stelljes von seinem Amt als Vorsitzender des Gesellenausschusses der Dachdeckerinnung Bremerhaven-Wesermünde zurück. Der Obermeister Jürgen Wegner und der Vorstand der Innung dankten Herrn Stelljes für die vertrauensvolle und hervorragende Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren.

Am 27.02.2017 traten die Gesellen der Innung Bremerhaven-Wesermünde zu den Neuwahlen eines Gesellausschusses an. Von 14 anwesenden Gesellen wurden 6 in den neuen Gesellenausschuss gewählt. Neuer Gesellenausschuss von links nach rechts (Bild oben): Beisitzer K. Johann, Schriftführer M. Eger, stellv. Vorsitzender M. Themann, Vorsitzender A. Jagels, Beisitzer J. Butzke und Beisitzer H. Tietjen.

Der Obermeister und der Vorstand der Innung wünscht dem Gesellenausschuss für die Zukunft eine erfolgreiche Zusammenarbeit.


Freisprechung 2016 – 13 neue Dachdecker-Gesellen

Bei der jüngsten Freisprechung im Haus des Handwerks, hat die Innung Bremerhaven-Wesermünde 13 Nachwuchs-Dachdecker in den Gesellenstand verabschiedet.

Freigesprochen wurden: Alexander Boos (Ausbildungsbetrieb: Uwe Stolle, Dachdeckermeister), Jonas Bullwinkel (Frank Helmke), Sadrik Grabowski (Ordemann Dachdeckerei GmbH & Co. KG), Sascha Horstmann (Goldmann Bedachungen GmbH), Timo Koehn (Thomas Bohmbach, Dachdeckermeister), Christopher Lecke (Wolfgang Siering Dachdeckerbetrieb), Marcello Weiß (Dohrmann Dachdeckerei GmbH) und Veith Wunderlich (Horst Strubelt Dachdeckerei GmbH).

Bereits im Winter 2015/16 hatten Kai Uwe Johann (August Fiedler GmbH & Co. Bedachungen), Maximilian-Eugen Klie (Jürgen Wegner Bedachungen), Claas Koenen (Michael Pomplun GmbH), Max Lappöhn (Wolfgang Siering Dachdeckerbetrieb) und Kilian Tönjes (Michael Falk Dachdeckermeister) die Gesellenprüfungen bestanden.


Mitgliedsbetriebe führen diese Zeichen